…auf den Spuren des Jacobswegs

Erst einmal vielen Dank für die super tollen Ausflugstipps! Wir werden auf jeden Fall berichten 🙂 Unsere erste Tour ins Hamburger Umland hat uns gestern in die Lüneburger Heide verschlagen, wo für uns überraschenderweise auch eine Etappe des Jacobswegs ist – hättet ihr es gewusst, dass dieser auch hier im hohen Norden zu finden ist?!„…auf den Spuren des Jacobswegs“ weiterlesen

SARS-bbatical Spazier-Gehzeiten

Aloha Zusammen! Ach, ist dieses Frühlingswetter nicht herrlich? Fast als wäre man in Griechenland 😆 Wir verbringen gerade wirklich sehr viel Zeit an der frischen Luft und nutzen es für viele schöne und meist auch lange Spaziergänge. Ob durch das Niendorfer Gehege, das Alstertal oder entlang des Wanderwegs am Airport, wir sind täglich mehrere Stunden„SARS-bbatical Spazier-Gehzeiten“ weiterlesen

Sabbatical für Anfänger

So langsam gehen uns jetzt nun auch die letzten Schrauben zum Nachziehen am Bulli aus. Die allerletzten Arbeiten sind fast erledigt – die Mittelkonsole samt Lüftungstunnel als auch die Fussbodenverkleidung der Fahrerkabine ist wieder eingebaut, der Dachhimmel final mit den up-cycelten Latten verkleidet, die Fenster geputzt und kleine Beschädigungen am Holz des Innenausbaus fein säuberlich„Sabbatical für Anfänger“ weiterlesen

Sabbatical mal etwas Anders

Viele werden es bestimmt schon geahnt haben, Dorphine hat jetzt doch noch ihre neuen Schuhe, kernigen Felgen samt brandneuer Reifen aufgezogen bekommen – yieppiehh! Vorher – klassisch im Multivan Look : Nachher – mit Sonne und voll fett ey 🙂 Die neuen Felgen, sehr gerne beim Daimler für AMG Umbauten verwendet, stammen in etwa aus„Sabbatical mal etwas Anders“ weiterlesen

So schnell lassen wir uns nicht unterkriegen…

Grenzschließungen, Ausgangssperre und Shutdown…und kaum noch Klopapier 🙂 – so haben wir uns das Sabbatical nun wirklich nicht vorgestellt. Mittlerweile sind die Einreisebeschränkungen und Corona Richtlinien in den Anrainerländern so drastisch, dass wir gezwungener Weise den Entschluss fassen mussten, vorerst nicht zu starten. Und das scheint erst der Anfang zu sein…Aus der Reise wird also„So schnell lassen wir uns nicht unterkriegen…“ weiterlesen

Aντίο Griechenland & Hallo Bordstrom

Und neben den ganzen grusel Nachrichten um das Covid 19 Virus, hier mal etwas positives rundum das Dorphine 20 Virus 🙂 – es hat sich wieder eine ganze Menge getan in den letzten Tagen! Die Bohrung für den Landstromanschluss war ja schließlich nur der Startschuss für die gesamt zu installierende Bordelektrik. Die Bohrung für die„Aντίο Griechenland & Hallo Bordstrom“ weiterlesen

Operation Getriebe & mehr

Am Dienstag stand ja noch der ziemlich spannendende und wichtige Termin in der Werkstatt des Vertrauens bei Okan und Mustafa um die Ecke an. Klein, wuselig, rasend schnell, unkompliziert aber oho und mega fair! Immer super busy die Jungs. Kernauftrag war Getriebetausch, wenn schon dabei dann auch gleich noch eine frische Kupplung und da wir„Operation Getriebe & mehr“ weiterlesen

Der Countdown läuft

Da waren es nur noch 6 Tage bis zum offiziellen Start unseres Sabbaticals – juhuuu!! Und wie ihr euch sicherlich vorstellen könnt, ist unsere Vorfreude bis zur Abfahrt schon riesig! Endlich den Alltag hinter uns lassen – alleine diese Vorstellung kurbelt die Van-Dorphin Produktion schon richtig an! Viele wollen von uns wissen wann wir denn„Der Countdown läuft“ weiterlesen