Tag 98: Der Ort mit der grausamsten und schrecklichsten Vergangenheit der NS Geschichte

Das stetige Trommeln auf Dorphine’s Dach verhiess schon früh morgens nichts gutes und tatsächlich, es hatte sich richtig eingeregnet. Damit wurde aus unserem Hike durchs Naturschutzgebiet zwar nichts, aber der Platz war dennoch schön und ruhig für die Nacht gewesen. Unser nächstes Ziel sollte nun doch das ehemalige Konzentrationslager, heute Mahnmal und Museum, in Auschwitz„Tag 98: Der Ort mit der grausamsten und schrecklichsten Vergangenheit der NS Geschichte“ weiterlesen