Tag 133 und 134: Tallinn die Zweite…Termin bei den „Rude Rats“

Ja, ihr habt richtig gelesen, wir sind wieder zurück in Estlands Hauptstadt. Nach einer gut zweistündigen Fahrt erreichten wir das alternative kreativ Viertel Telliskivi gegen Mittag. Da das Wetter jedoch nicht so sehr zum draußen sein einlud, suchten wir uns zunächst eine gemütliche Gastro mit spitzen WiFi Empfang und verbrachten ein paar Stunden mit leckeren„Tag 133 und 134: Tallinn die Zweite…Termin bei den „Rude Rats““ weiterlesen

Tag 127: Darf‘s noch etwas Tallinn Nachschlag sein?

Ja unbedingt, Bitte 2 mal! … Wisst ihr noch der Parkplatz in direkter Nähe zur Altstadt, von dem wir euch berichtet haben? Spontan entschieden wir – frei dem Motto: „Wenn man schon für 24 Stunden (3,50€ – das echt ma nen Schnapper) bezahlt, sollte man diese auch nutzen“ 🙃 – hier zu übernachten. Trotz dessen„Tag 127: Darf‘s noch etwas Tallinn Nachschlag sein?“ weiterlesen

Tag 126: Tallinn gibt dem Leben einen „geilen“ Gin

Da wir schon so viel tolles über Tallinn gehört hatten, war unsere Vorfreude besonders groß als wir die estnische Hauptstadt nun selbst für uns erkunden konnten. Für unschlagbare 3,50€ /24 Stunden parkten wir in unmittelbarer Nähe zur Altstadt und machten uns zu Fuß auf den Weg diese zu erkunden. Danke an unseren lieben Kollegen Gunnar„Tag 126: Tallinn gibt dem Leben einen „geilen“ Gin“ weiterlesen